LA DOLCE VITA - MIONETTO PROSECCO LAUNCHT SOMMERKAMPAGNE

Leidenschaft, Genuss und italienische Lebenslust: Mionetto zählt nicht nur zu den ältesten, sondern gleichzeitig auch zu den innovativsten Prosecco-Herstellern. Die Marke präsentiert sich modern doch stets mit Blick auf das Ursprungsland, um den italienischen Kern zu bewahren. In der neuen crossmedialen Kampagne setzt Mionetto ganz auf die italienischen Wurzeln. Mit inspirierenden Native Ads, Formatsprengungen, Citylights, eigens sowohl visuell als auch auditiv gebrandeten Straßenbahn-Wartehallen und eigener Italo-Prosecco-Ape bringt die Marke diesen Sommer für alle Daheimgebliebenen „La Dolce Vita“ nach Österreich.

Mionetto Prosecco ist das Trendgetränk für italienische Lebenslust. Dieses Gefühl wird heuer das erste Mal durch eigens sowohl visuell als auch auditiv gebrandete Straßenbahn-Wartehallen in Wien erlebbar. Die duosensuale Kommunikation entführt die Wartenden mit passenden Klängen nach Italien und macht das „La Dolce Vita“ greifbarer.

Die Basis der neuen Sommerkampagne bilden inspirierende Native Ads mit Genuss- und Rezepttipps und Gewinnspielen in Print- und Onlinemagazinen wie WOMAN, Wienerin, Maxima, Kurier Freizeit, Carpe Diem, sowie der Plattform 1000things. Diese aufmerksamkeitsstarken Ad Kampagnen schaffen eigene Themenwelten rund ums italienische Lebensgefühl.

Mionetto setzt auch auf bereits bewährte Werbemittel, wie zum Beispiel Formatsprengungen und Citylights. Diese sind ein unverzichtbarer Bestandteil jeder bisherigen Mionetto-Kampagne. Die beleuchteten Posterflächen sind bei Tag und Nacht gut sichtbar und ziehen die Aufmerksamkeit der Zielgruppe im urbanen Raum auf sich.

Für italienisches Kulinarik-Flair in der Innenstadt sorgt Mionetto mit der eigenen Italo-Prosecco-Ape, um auch in der City die Daheimgebliebenen mit Prosecco im Piccoloformat zu verwöhnen und auch abseits vom Urlaub prickelnde Momente zu bieten.

Die Sommer-Kampagne wird auch durch redaktionelle Social Media-Posts und einer dazugehörigen Werbekampagne unterstützt, die für noch mehr Reichweite sorgen und die direkte Interaktion mit der Zielgruppe ermöglichen sollen.

„Gerade heuer gilt es für uns, die Sommerkampagne abgestimmter und gezielter denn je zu planen, um die Zielgruppe mit den richtigen Botschaften anzusprechen und gleichzeitig zu inspirieren. Mit Außenwerbung lässt sich außerdem eine gute Reichweite aufbauen”, so Philipp Gattermayer, Geschäftsführer Henkell Freixenet Austria.
Die Kampagne ist per Juni gestartet und läuft noch bis Ende August.


Über Mionetto

Seinen Ursprung und Firmensitz hat das Hause Mionetto in den Hügeln von Valdobbiadene in der italienischen Provinz Veneto, die durch den Wein- und Prosecco-Anbau weltberühmt ist. Seit der Gründung 1887 hat sich Mionetto zu einer der bedeutendsten italienischen Kellereien entwickelt, die erstklassige Erzeugnisse mit DOC und DOCG-Gütesiegel hervorbringt und mit seiner eleganten und leichten Lebensart für das moderne Italien steht. Die feinen Mionetto-Frizzanti und Spumanti werden ausschließlich aus Trauben des Prosecco-Anbaugebietes rund um Valdobbiadene erzeugt. Das vielfältige Sortiment zeichnet sich durch stets beste handwerkliche Tradition, erstklassigen Geschmack und ein frisches Design aus. Mionetto steht in der ganzen Welt für italienischen Prosecco-Genuss. Trendige, fertig gemixte Cocktails auf Frizzante-Basis komplettieren das Produktsortiment.

Weitere Informationen unter https://de.mionetto.com/de oder www.shop.sektgenuss.at oder https://www.sektgenuss.at/sektwissen/schon-gewusst/mitten-in-den-bergen-italiens/


Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet Austria ist österreichischer Marktführer im Schaumweinbereich: Jede dritte in Österreich verkaufte Flasche kam im Jahr 2020 aus den eigenen Kellereien. Österreich ist für den größten Schaumweinproduzenten Henkell Freixenet einer der wichtigsten Märkte – bereits 1952 wurde Henkell & Co als erstes Tochterunternehmen in Wien gegründet. Henkell Freixenet bezieht seine Grundweine aus den besten Weinanbaugebieten weltweit – so werden selbstverständlich auch beträchtliche Trauben-Mengen von österreichischen Winzern bezogen. Seit 2020 hat Henkell Freixenet mit dem Wiener Hofburg Sekt einen eigens für den heimischen Markt kreierten österreichischen Sekt.

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in über 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet Cava, Henkell Sekt, Mionetto Prosecco, Kupferberg Sekt, Wiener Hofburg Sekt, i heart Asti, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.


Fotocredit DOOH/OOH: Gewista
Fotocredit Mionetto Ape: Henkell Freixenet Austria GmbH

Rückfragen richten Sie bitte an:
Agentur Brandenstein Communications
Tel.: +43 1 319 41 01 11
E-mail: presse@brandensteincom.at